Aktuelles

Der 18. Kinder-Krimipreis geht in die naechste Runde!

Montag, 18.11.19

Holt euch die Teilnahmebedingungen zum Krimischreibwettbewerb

Ob alleine oder im Team, alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 14 Jahren koennen am Schreibwettbewerb teilnehmen! Teams sollten moeglichst aus Gleichaltrigen bestehen und nicht mehr als zwei Kinder umfassen. Alle eingesandten Krimis werden von einer Jury gelesen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in drei Gruppen ermittelt: 3./4. Klasse, 5./6. Klasse, 7./8. Klasse. Auch Schulklassen und Schreibgruppen sind herzlich eingeladen, sich mit mehreren Texten am Krimi-Schreibwettbewerb zu beteiligen.
Die Krimis der Gewinnerinnen und Gewinner werden im jaehrlich neu aufgelegten Heft Ausgezeichnete Krimis veroeffentlicht. Die Preistraegerinnen und Preistraeger stellen ihre Krimis oeffentlich vor und lesen u.a. bei der Kinder-Kriminacht in der Seidlvilla, auf dem KiKS-Festival oder auf der Muenchner Buecherschau im Gasteig.
Einer der Siegerkrimis wird fuer radio-Mikro, Bayern 2, als Hoerspiel bearbeitet und gesendet. Die Kurzfassung eines Siegerkrimis erscheint in der Muenchner Kinderzeitung, und alle Siegerkrimis sind ausserdem auf dem Kinderportal www.pomki.de als Audio zu hoeren.

Hier sind alle Infos rund um den Krimischreibwettbewerb...

Gerne senden wir den Flyer auch zu.
Einfach anrufen unter T. 341 676

Krimischreibwettbewerb
Krimischreibwettbewerb
DIGITALES SCHRIFTENARCHIV
schriftenarchiv
Verschiedene digitale Schriften, die von Kindern und Jugendliche auf der Buecherschau 2018 und bei der Buecherschau Junior 2019 designet wurden oder im kommenden Projektraum TYPO & TEXT in der Seidlvilla noch hergestellt werden, koennen ab jetzt unter
www.kjw-seidlvilla.de/typo-text-das-schriftenarchiv/
als ttf-Datei heruntergeladen werden.
Viel Spass beim Ausprobieren und Experimentieren!